Auf den Spuren der Viandener Geschichte

Auf den Spuren der Viandener Grafschaft hat am 13. Oktober 2018 eine 20-köpgfige Delegation unserer Vereingung die Schlösser von Hamm und Malberg besucht.

Am Vormittag wurden wir in Hamm vom Schlossherr Graf Ferdinand von Westerholt empfangen, der uns anschliessend durch sein Schloss führte.

Die Teilnehmer mir Graf Ferdinand von Westerholt (ganz links) vor Schloss Hamm

Am Nachmittag wurden wir von Frau Kappes vom Förderverein Schloss Malberg durch die teilweise restaurierten Räume des Schlosses geführt.

In diesem Zusammenhang möchten wir daran erinnern dass im nächsten Jahrbuch der Viandener Geschichtsfreunde ausführlich auf dieses historische Gebäude berichtet wird